Frau Heidi Roggentin

bis 1987 Ausbildung an der Medizinische Fachschule der Uniklinik

1987 bis 1989 Kreiskrankenhaus Dippoldiswalde

1990 Arbeit im Hotel „ Dresdner Hof „ im Kurzentrum

01/1991 bis 06/1991 Angestellte in Sauna

seit 07/1991 selbstständige Physiotherapeutin

Weiterbildungen

  • KG Neuro Erwachsene (PNF)
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Manuelle Therapie
  • Mc. Kenzie
  • Manuelle Extension der HWS
  • Skoliosebehandlung nach Schroth
  • KG-Gerät
  • Fußreflexzonenmassage ( Hanne Marquard )
  • Pilatestrainerin
  • Progressive Muskelrelaxion nach Jacobsen
  • Kiefergelenksbehandlung
  • Feldenkrais
  • TUINA - Therapie
  • Meditaping
  • Tenderpointtherapie
  • Triggerpunkttherapie
  • Spiegeltherapie
  • Schwindel/Vestibulartraining
  • Heilpraktiker auf dem Gebiet der Physiotherapie